Kontakt

Impressum

Links

Stellenangebote

 

Smile Design
Dentallabor GmbH
Kurfürstendamm 64
10707 Berlin Charlottenburg
Telefon 030 - 864 73 216
Fax 030 - 864 73 243
eMail info(at)smile-design-berlin.de

Silensor-Schnarchschutz

Schnarchen Sie? Oder leiden Sie unter Schlafapnoe? Dann hilft Ihnen vielleicht eine von uns gefertigter Schnarchschutz. Lassen Sie sich von Ihrem Zahnarzt beraten!

 

Wie hilft der Schnarchschutz
Der Silensor-Schnarchschutz besteht aus je einer transparenten Schiene für den Oberkiefer und den Unterkiefer. Der Unterkiefer wird durch 2 Züge, die seitlich die beiden schienen verbinden, nach vorne verlegt, dadurch sorgt der Schnarchschutz für die Erweiterung des Rachenraumes.

 

Die Geschwindigkeit der eingeatmeten Luft nimmt ab und damit das geräuschbildende Flattern der Weichteile. Mit dem Schnarchschutz sind Kieferbewegungen möglich, das Zurück- und Absinken des Unterkiefers jedoch nicht, Diese Funktion macht den Schnarchschutz zu einem komfortablen und zugleich wirkungsvollen Schnarchschutz.

 

Klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass die Vorverlegung des Unterkiefers das Schnarchen bei über 90% der Patienten reduziert und den Apnoeindex um bis zu 50% senken kann.

 

In welchen Fällen ist de Silensor-Schnarchschutz geeignet?
Da in fast allen Fällen das Schnarchgeräusch durch Verengung der Atemwege verursacht wird, ist ein guter Erfolg mit dem Schnarchschutz zu erwarten.  Auch wenn die Nasenatmung erschwert oder verlegt ist, z. B. durch Polypen, schließt dies den Einsatz des Schnarchschutzes  keineswegs aus. Die zierliche Ausführung behindert die Mundatmung nicht, Erhebliche Dickleibigkeit und/oder starker Alkoholgenuss schränkt die Funktion oraler Behelfe jedoch ein. Ein guter Erfolg der Behandlung ist fraglich, Im zahnlosen Mund kann der Schnarchschutz nicht befestigt werden. Der Zahnarzt muss beurteilen, ob das Restgebiss genügend Halt bietet.

 

Hinweise zum Tragen
Beim Einsetzen des Silensor-Schnarchschutzes wird im der Regel. Eine leicht Spannung empfunden. Dies verschwindet rasch, Auch das morgendliche Gefühl, dass die Zahnreihen nicht mehr richtig zusammenpassen, hält nur kurz an. Letzteres entsteht durch veränderte Muskelorientierung und/oder lymphatische Flüssigkeit im Gelenkspalt.

 

 

Alle Labor-Leistungen auf einen Blick 

 

Text: Vera Lipske
Foto: proDente e.V.
Stand: 06.06.2008

Die Lösung aus dem Dentallabor ...
Die Lösung aus dem Dentallabor heißt "Silensor-Schnarchschutz"!
Schnarchen macht krank. Rund zwei Millionen Menschen in der Bundesrepublik leiden unter der sogenannten "Schlafapnoe"
Ein verbreitetes Problem: Schnarchen macht krank. Rund zwei Millionen Menschen in der Bundesrepublik leiden unter der sogenannten "Schlafapnoe"